AGB

Image
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) enthalten gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

 
  • 1. Geltungsbereich/Definitionen

  • 2. Vertragspartner

Unsere Software (sentraSX und den Visual Template Designer) verkaufen wir ausschließlich an Verbraucher zum Zwecke der Überlassung.

Unternehmen bzw. Selbtständige werden wir erst bedienen, wenn wir die Stabilität der Software garantieren können.

1. Geltungsbereich/Definitionen

Für alle Leistungen von SENTRA-CMS.DE, Inhaber Rudolf Hofmann, Web-Programmierung, Rebenstr. 14, 91301 Forchheim aus diesem Internetshop gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Abweichenden Bedingungen des Käufers widerspreche wir hiermit ausdrücklich.
Verbraucher ist gemäß § 13 BGB (https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__13.html) jede natürliche Person,
die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.
Ein Unternehmer ist gemäß § 14 BGB(https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__14.html) eine natürliche, juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, welche bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung von gewerblichen oder selbstständig beruflichen Tätigkeit handelt.

Ist der Kunde Unternehmer gemäß § 14 BGB(https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__14.html), gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch für künftige Geschäfte zwischen der SENTRA-CMS.DE und dem Kunden über den hiesigen Internetshop, und zwar auch dann, wenn nicht erneut ausdrücklich auf sie hingewiesen wird.


2. Vertragspartner
Ein Vertrag kommt zustande mit SENTRA-CMS.DE, vertreten durch Rudolf Hofmann, Web-Programmierung, Rebenstr. 14, 91301 Forchheim.

 
  • 1. Geltungsbereich/Definitionen

  • 2. Vertragspartner

  • 3. Ablauf der Bestellung

Für alle Leistungen von SENTRA-CMS.DE, Inhaber Rudolf Hofmann, Web-Programmierung, Rebenstr. 14, 91301 Forchheim aus diesem Internetshop gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Abweichenden Bedingungen des Käufers widerspreche ich hiermit ausdrücklich.
Verbraucher ist gemäß § 13 BGB (https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__13.html) jede natürliche Person,
die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.
Ein Unternehmer ist gemäß § 14 BGB(https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__14.html) eine natürliche, juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, welche bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung von gewerblichen oder selbstständig beruflichen Tätigkeit handelt.

Ist der Kunde Unternehmer gemäß § 14 BGB(https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__14.html), gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch für künftige Geschäfte zwischen der SENTRA-CMS.DE und dem Kunden über den hiesigen Internetshop, und zwar auch dann, wenn nicht erneut ausdrücklich auf sie hingewiesen wird.

Ein Vertrag kommt zustande mit SENTRA-CMS.DE, vertreten durch Rudolf Hofmann, Web-Programmierung, Rebenstr. 14, 91301 Forchheim.


Verbraucher bestellen in unserem Shop, indem sie
  • Artikel in den Warenkorb legen
  • unsere AGB zur Kenntnis nehmen und dies bestätigen
  • bestätigen, dass sie über das vorzeitige Erlöschen ihres Widerrufsrechts informiert worden sind und damit einverstanden sind
  • die Richtigkeit ihrer Angaben bestätigen, indem sie am Ende auf einen PayPal-Button zum Bezahlen klicken.
  • den Warenkorbinhalt über das PayPal-Portal bezahlen,
  • sich entweder mit ihren Kundendaten anmelden oder bei Bedarf ein neues Kundenkonto anlegen
 
  • 4. Angebot und Vertragsschluss

  • 5. Widerrufsrecht

Ihre Bestellung stellt ein verbindliches Angebot an uns zum Abschluss eines Vertrages dar. Mit der Bestellung erklären Sie verbindlich, dass Sie die bestellte Ware oder Dienstleistung erwerben möchten.
  • Eine Kopie der Bestelldaten erhalten Sie mit der Bestelleingangsbestätigungs-E-Mail, die Sie abspeichern können.
  • Ein Vertrag kommt zustande, wenn wir Ihre verbindliche Bestellung einer Ware durch Bereitstellen des jeweiligen Lizenzschlüssels annehmen oder mit der Ausführung der bestellten Dienstleistung beginnen.
  • Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

  • Das gesetzliche Widerrufsrecht für Verbraucher beim Kauf von digitalen Inhalten erlischt, wenn wir mit der Ausführung des Vertrages begonnen haben, d.h. wenn wir nach dem Bezahlen über PayPal Lizenzschlüssel auf der Web-Seite anzeigen und an Ihre bei PayPal hinterlegte eMail-Adresse abgeschickt haben.
  • 7. Preise

  • 8. Bezahlung

  • 9. Lieferung


Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten stets die gesetzliche Umsatzsteuer.

Dienstleistungen werden stets nach Zeit berechnet. Ist die erworbene Zeit abgelaufen, können Sie eine weitere Dienstleistung nur durch einen erneuten Einkaufsvorgang auslösen.

Die Bezahlung erfolgt ausschließlich über das PayPal-Portal.
Die Lieferzeit ist "sofort nach Eingang der PayPal-Zahlung".

Die Lieferung bestellter Waren erfolgt ausschließlich per Download. Nach erfolgreicher Zahlung stellen wir Ihnen unmittelbar den Lizenzschlüssel für das gekaufte Produkt in Ihrem Kundenkonto zur Verfügung.

Der Versand eines Datenträgers ist ausgeschlossen.
  • Gewährleistung

  • Haftung

Es bestehen bei allen zur Verfügung gestellten Download-Inhalten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.